Zum Inhalt springen

En Dialogue Beiträge

Die Schönen Künste | Seid doch mal laut! Eckt doch mal an!

In meinem Podcast habe ich mich mit dem Thema „Kunst Mit Ecken – muss ein Künstler nur gefallen oder darf man anecken?“ beschäftigt. Seitdem geht mir nicht aus dem Kopf, dass der Begriff der schönen Künste irreführend sein könnte. Auf Zeno.org kann man nachlesen, wie sich die schönen Künste von den technischen oder nützlichen unterscheidet: Schöne Kunst, heißt im Gegensatze zu den technischen od. nützlichen Künsten jede Kunst, deren Producte einen selbständigen ästhetischen Werth haben,…

Schreib einen Kommentar

ArtiFACTion auf YouTube | Premiere am 11.11 um 11

ArtiFACTion gibt es nun auch auf YouTube mit großartiger Musik unserer Zeit. Ihr wollt dazu mehr wissen? Dann könnt ihr auf eine neue Folge von Oper & Leben gespannt sein. Hier erzähle ich euch, wie ich an neue Werke herangehe und welche Hilfsmittel ich benutze. Und noch eine Ankündigung für alle Karnevalisten: Am Mittwoch, den 11.11.2020 um 11 Uhr gibt es auf dem Kanal eine Premiere der Uraufführung von Ermis Theodorakis „Lied“. Seid dabei. Ich…

Schreib einen Kommentar

Der Sängerdarsteller

Next stop: Fragezeichen…?? Ich weiß es nicht, aber Fakt ist, dass die experimentelle, freie Arbeit das ist was ich machen möchte. Warum gehört die Sequenza für solo Stimme eigentlich immer noch nicht in das Standardrepertoire klassischer Sänger, Gershwin aber schon? ArtiFACTion ist meine Antwort auf die Zukunft. Es reicht mir nicht wie eine Marionette auf der Bühne hin und her geschoben, in schöne Kostümchen gestopft und dabei beklatscht zu werden. Ein BUH ist auch mal…

Schreib einen Kommentar

#worldoperaday | La Clemenza di Tito

Warum heißt die Oper eigentlich nicht La Clemenza d‘ Amore? Liebe – sie macht so Einiges mit uns. Im Grunde ist die Liebe ein wohlwollendes Ding – viele wohlwollende Taten machen in Summe das Produkt Liebe? Aber ist es so einfach? Laut Mozart lautet die ganz klare Antwort: Nein! Das Leben und die Liebe sind ein komplexes Ding – eine Verdichtung aus vielen unterschiedlichen Absichten auf die wir reagieren und Liebe schon mal mit falscher…

Schreib einen Kommentar

Coache dich selbst! 7 Wege für ein glückliches Sängerleben.

Musik ist alles, aber dann eben doch nicht. Ihr kennt das vielleicht… Man arbeitet hart an der Vorbereitung eines neuen Programms, einer neuen Partie oder einfach auch Organisatorisch für das nächste Vorspiel oder Vorsingen. Man bleibt ganz verbissen daran das Notenmaterial, Text , Stilistik und Ausdruck zu studieren. Allmählich fühlt sich der Weg hart und schwer an, wirklich auf der Bühne überleben zu können und man beginnt zu zweifeln. Abstand, Sackenlassen und einfach mal wieder…

Schreib einen Kommentar

Oper & Leben | Neue Podcast-Folgen zum Thema: Coache dich selbst!

Es hat sehr lange gedauert, aber in dieser Woche stelle ich nun endlich die neue Podcast-Folge zum Thema „Coache dich selbst! 7 Gewohnheiten für ein glückliches Sängerleben“ online. Die zweiteilige Episode könnt ihr am 22.10 abrufen. Angelehnt an die Methode „7 Habits of highly effective people“ stelle ich dar, warum Musik alles sein sollte, aber dann doch eben wieder nicht, um ein guter Sänger zu sein und ein glückliches Sängerleben zu führen. Verfolgt mal diese…

Schreib einen Kommentar

URANIA |Die vergessene Muse

Noch in der Renaissance und zu Beethovens Zeiten war sie die berühmteste Muse der Philosophen, Dichter und Gelehrte: Urania – die Gottheit der universellen Liebe und des heiligen Geistes. Häufig wird sie umhüllt von einem Gewand aus Sternen dargestellt, ihre Augen sind gen Himmel gerichtet; in einer Hand hält sie einen Globus und in der anderen Hand einen Zirkel. Urania wird die Fähigkeit zugesprochen die Zukunft vorherzusagen. Gerade habe ich die Tiedge-Vertonungen von Beethoven gesungen…

1 Kommentar

Irgendwie „Weitermachen“ | Von leeren Konzertsälen und der Kulturverdrossenheit

Ich hatte es bereits in meinen letzten Blogeintrag angedeutet: Immer mehr wird mir gerade deutlich, dass ein engagiertes „Weitermachen“ doch nicht das Allheilmittel sein kann. Wenn ich mich in ein wenig kritisch auf den sozialen Medien über die merkwürdigen Konzertsituationen – zuletzt an der Oper Halle – äußere, bekomme ich doch des Öfteren den Kommentar zurück, dass wir doch alle froh sein sollen, dass irgendwas gemacht wird. Aber ist das auch so? Ich habe nicht…

Schreib einen Kommentar

Oper & Leben | Alle Videobeiträge Sommer 2020

In Kooperation mit dem Land Sachsen und der Kampagne #Sogehtsächsisch habe ich während des Sommers alle 2 Wochen Facebook-Beiträge, die nun auch auf dem Youtube Channel abzurufen sind. Hier nun alle Sommerbeiträge zum Nachhören: #1 Neuer Leipziger Kulturzirkel und Vorfreude auf Pressebesuch Die LVZ war zur Gast. Den Artikel könnt ihr hier nachlesen. #2 Ferienstimmung und Eindrücke vom Neuen Leipziger Kulturzirkel #3 Feriengepäck: Simone Weil und Kerstin Hensel #4 Dietrichs Kleinod und die Neue Musik…

Schreib einen Kommentar