Zum Inhalt springen

En Dialogue Beiträge

Podcast Launch | Wenn nicht jetzt, dann nie!

Vor genau einem Jahr kam mir bei einem Workshop von Kiss&Tell die Inspiration einen eigenen Podcast zu produzieren. Mit Madlen und Francis habe ich neue Möglichkeiten entdeckt meine Affinität zum Sprechen wiederzubeleben. Das Format eines Podcastes passt perfekt zu meinem jahrelangen Wunsch die Welt der klassischen Musik mehr nahbar zu machen und Wissen zu vermitteln. Gleichzeitig ist es für mich eine sprudelnde Inspirationsquelle sich mit unterschiedlichen Themen tiefer zu beschäftigen. Aus diesem Grund ist auch mit Start dieses Blogs En Dialogue und der Themenreihe Les Muses en Dialogue, die sich ganz um das klassische Kunstlied dreht,  der ideale Zeitpunkt gekommen meinen Podcast Oper & Leben zum Leben zu erwecken und damit die mir am wichtigsten Musikgenres im Ganzen zu würdigen. Wie zuvor angekündigt, ist der Trailer zum Launch auf meinem YouTube Channel EN DIALOGUE verfügbar. Der Podcast (Episode 0 – Oper & Leben | Über Chancen und Utopien) kann bereits heute über folgende Streaming-Plattformen abgerufen werden: Spotify Podcast.de Audio.now (via Smartphone App) RadioPublic Anchor.fm Google Podcasts (via Android Smartphone App) In der kommenden Woche rechne ich damit, dass auch über Itunes gestreamt werden kann. Ab dem 10.05.2020 werde ich dann die ersten 4 Episoden veröffentlichen. Ganz zu Ehren meiner Mutti,…

Schreib einen Kommentar

Oper & Leben | Der Leipzig-Podcast

Warum Podcasten das beste Medium ist, um informative Inhalte zu teilen und am besten geeignet ist, um in die Welt der Klassik einzutauchen, erläutere ich euch am Montag in meinem Monday-Blog. Hier teile ich aber schon einmal vorab den Trailer zum Podcast, der am Muttertag 10.Mai.2020 auf allen gängigen Podcast-Plattformen abzurufen ist. Viel Spaß!

Schreib einen Kommentar

Publishing Days #2 | Reflexion und Aufbruch

In der letzten Woche hat sich viel getan: Meine Homepage erstrahlt im neuen Glanz – auch aufgrund der wunderbaren Arbeit von Michael Bader. Die Portraits sind im Februar entstanden sind. Außerdem gibt es selbstverständlich Musik zu hören. Aus den Schatzkammern meiner Aufnahmen habe ich einen Livemitschnitt meiner Lieblingsproduktionen Jenufa gefunden. Die Arbeit mit der Regisseurin Arila Siegert war ein Meilenstein für mein Wohlgefühl auf der Bühne – trotzdem oder weil ich eine sehr alte Frau (gefühlt Mutter von Allen) spielte. Beim Wühlen in allerlei Aufnahmematerial wurde mir noch einmal vor Augen geführt, dass ich während meiner Zeit am Kieler Opernhaus von 2009 bis 2015 vornehmlich tiefere Mezzopartien bediente und als Contralto unterwegs war. Das scheint mir sehr weit entfernt von meiner Stimme, wie sie heute klingt. Einen kleinen Eindruck davon soll ein Mitschnitt aus dem Musiksalon in Leipzig zeigen, der auch auf der Homepage zu finden ist. Die Rolle der Carmen –  einer der wohl berühmtesten Mezzopartien – war da noch ganz jungfräulich, aber entwickelt sich seitdem als fester Bestandteil meines Repertoires. Auf meinem YouTube Kanal sind bis zum 30.04.2020 die Melodien des Herzens von Edvard Grieg, die George-Lieder Op. 4 von Webern und die Besprechung zu den Brahmsschen Op.…

Schreib einen Kommentar

Publishing Days #1

Alles auf Anfang. Bei wunderbarer Kaffeehaus Atmosphäre wird heute mein YouTube Channel <<En Dialogue-Musik&Text >> mit einem kleinem Interview und den George Liedern Op. 4 um 17 Uhr Premiere feiern. In den nächsten Wochen werde ich dort regelmäßig um 17 Uhr Videos von Konzertmitschnitten und Werkbesprechungen rund um das Thema Kunstlied veröffentlichen. 20/04/2020 Interview über die Programmreihe Les Muses en Dialogue mit @Alexander Pape und @Ermis Theodorakis 21/04/2020 Liedführer Brahms; Besprechung zum Op. 96 & Op. 97 Ab dem 23/04/2020 Konzertmitschnitt von Edvard Grieg Melodien des Herzens Op. 5 (in norwegischer Sprache) den Zyklus haben wir u.a. anlässlich der Konzertreihen bei dem Grieg Verein Leipzig und der Kulturplantage Hannover-Badenstedt präsentiert. Work-in-Progress: Meine homepage www.julianeharberg.com und dieser blog befinden sich noch im Aufbau. Werden aber in der kommenden Woche ihre endgültige Gestalt erhalten.

Schreib einen Kommentar