Zum Inhalt springen

Schlagwort: freischaffender Künstler

Was war und was ist | Ausblick auf das Jahr 2021

Ich frage mich in den letzten Tagen häufiger, ob man nicht in einen allumfassenden Winterschlaf treten sollte. Mindestens bis März. Die aktuelle Situation in Irland oder Großbritannien verheißt nichts Gutes und zeigt, dass jede Art von Lockerungsmaßnahmen gut überdacht werden sollte. Das Problem: Der Mensch. Warum ist für uns so schwer im Zusammenleben Gewohnheiten abzulegen? Wenn ich einen Ausblick auf das noch ganz junge Jahr wagen darf, dann sind es die folgenden 5 Themen, die mich am meisten beschäftigen werden: Konzertleben 4.0 – noch digitaler Bereits in meiner Podcast-Serie zum Thema „Digital das neue Kapital“, habe ich mich gefragt, wie das Konzertleben der Zukunft aussehen sollte. Im Interview mit Eva wurde deutlich, dass es super wäre eine gute Mischung aus Allem zu haben (live und digital). 2021, so befürchte, wir aber dennoch die schöne neue Welt noch deutlicher zu Tage treten. Ganz nach dem Motto: „Ich streame, also bin ich“ . Ich werde diese Podcast-Serie fortsetzen. Dabei erwarten euch spannende Interviewpartner aus der Opernwelt, aber auch Wissenschaft und Politik. Hauptaugenmerk für mich wird aber auch die Arbeitsweise eines Berufsmusikers im digitalen Umfeld sein. Zunächst gilt es hier den Jungle an Plattformen zu entwirren und aufs richtige Pferd zu setzen.  Opernleben…

Schreib einen Kommentar