Zum Inhalt springen

Klassikwoche auf der WERKSCHAU

Da wo die geballte Kreativwirtschaft zusammenkommt, da ist die WERKSCHAU! Ein wenig schmunzeln musste ich schon als auch hier erstmal gefragt wurde: „Aha, klassische Musiker:innen – verdient ihr dann als Soloselbstständige euer Geld?“ Häufig denkt man klassische Musiker:innen sind im Orchester angestellt, oder im Opernhaus! Dass da häufig aber auch Mosaikkarrieren dahinter stecken, haben viele Menschen gar nicht im Kopf.

Ich freue mich auf der WERKSCHAU erstmalig mit einer Klassikwoche auch die Klassikbranche ins Licht rücken zu dürfen und veranstalte in Kooperation mit dem Opernhaus Chemnitz, dem Fritz-Theater, der Chemnitzer Mozart-Gesellschaft, MusicSwomen und dem Kreativem Sachsen e.V. drei wundervolle Schaufensterkonzerte, die von dem Chemnitzer Dialogforum begleitet werden.

Netzwerk für Klassikfrauen in Sachsen

Schaut doch gern vorbei!

Hier geht es zum Programm (weitere Informationen zu den Musiker:innen folgen in Kürze).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.